Platten Aufhängeblech

Platten Aufhängeblech
für Platten mit glattem Untergrund (zB. Dibond)
  • Höhe: ca. 10 cm
  • Breite: ca. 10 cm
  • Gewicht: 0.5 kg
  • Aufbau mit 1 Person möglich
  • Aufbauzeit 20 Minuten
- +
8,99 € zzgl. USt. und Versandkosten
ODER
Beschreibung

Platten Aufhängebleche Set 10 x 10 cm

Platten aufhängen ohne Bilderrahmen - unsere selbstklebenden Haftbleche (Aufhängebleche oder Klebebleche) werden rückseitig auf die Platte geklebt und sind für alle Trägerplatten mit einem glatten Untergrund geeignet.
Eine besondere Wirkung entsteht durch den 7 mm starken Wandpuffer: die Bildplatte steht einige Millimeter frei schwebend von der Wand ab, dadurch entsteht für den Betrachter ein plastischer Eindruck des Bildes.

Set mit selbstklebenden Aufhängeklebeblechen mit Öse, Klebefläche 10x10 cm, Tragkraft ca. 4,0 kg und Abstandshaltern für Aufhängungen mit 7 mm Wandabstand

Das Set besteht aus:
2 Stück Aufhängeklebebleche 10x10 cm selbstklebend mit Öse
2 Stück Haken 7mm Wandabstand
2 Stück Abstandshalter 7 mm, selbstklebend

Bitte beachten Sie die Verarbeitungshinweise, da dies für die Haltbarkeit der Verklebung entscheidend ist.

Die fünf As der zuverlässigen Verklebung:

Arbeitstemperatur 18°- 30°C
Die günstigste Verarbeitungstemperatur (Objekt und Umgebungstemperatur) liegt zwischen +18°C und +30°C. Kondensatbildung sollte vermieden werden; z. B. dann, wenn die zu verbindenden Werkstoffe aus kalten Lagerräumen in warme Produktionsräume kommen.

Anschleifen
Der verschraubte Rückrahmen oder das Aufhängeklebeblech wird auf der Platte positioniert und die Lage mit Bleistift markiert. Dann werden die vorgereinigten Klebeflächen mit 3M Schleifvlies angeschliffen.
Dies hat sich besonders bei den häufig niederenergetischen Pulverlacken (wie z.B. bei Aluverbundplatten) als vorteilhaft herausgestellt. Blanke Metallflächen oder Kartonoberflächen müssen nicht angeschliffen werden.

Aceton- oder Alkoholreinigung
Setzen Sie zum Entfernen von Schleifstaub, Öl und Trennmitteln folgende Reinigungsmittel ein:
- Isopropanol/Wasser im Verhältnis 50/50 und/oder
- Aceton oder MEK (Ethylmethylketon)
Generell dürfen die Reinigungsmittel keine Rückstände hinterlassen und das Substrat nicht angreifen. Verwenden Sie saubere, fusselfreie Einweg-Tücher zum Reinigen. Ungeeignet sind z. B. Universalverdünner, Terpentin, Benzin, Spiritus und alle Reiniger, die nicht rückstandfrei abtrocknen.

Aufkleben
Gereinigte Oberflächen sind zügig zu verkleben, um eine Wiederverschmutzung (Staub/Fingerabdrücke) zu vermeiden.
Das Montageklebeband sollte mit einem Roller auf die Klebeflächen der Rückrahmen aufgebracht werden und dabei fest und blasenfrei angedrückt werden.

Andrücken und aushärten lassen
Die Festigkeit der Verklebung ist direkt abhängig von dem Kontakt, den der Klebstoff zu den zu klebenden Oberflächen hat.
Ein kurzer, hoher Andruck (z.B. mit einem Rakel, Andruckrolle oder Andruckvorrichtung etc.) sorgt für einen guten Oberflächenkontakt. Faustregel: ca. 20N/cm2
Die Endklebkraft wird bei Zimmertemperatur nach 72 Stunden erreicht, die Verklebung kann aber nach 24 Stunden schon belastet werden.

Bitte führen Sie eigene Klebetests durch, da wir keine Haftung für die Endverklebung übernehmen.

Gerne beraten wir Sie zu den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten.

Darf’s ein bisschen mehr sein? Unser Service für Sie!

Fertigung

Individuelle Sonderanfertigungen aus Holz, Kunststoff und Metall für Display-, Regal- und Vitrinensysteme & Ladeneinrichtungen. 

Fertigung photo

Druck

Druck von Messedisplays, Banner, Fahnen, Plakate, Poster, Werbeplanen & mehr. 

Druck photo

Logistik

Einlagerung des Messesystems & zahlreiche Zusatzleistungen. 

Photo Logistik

Schulungen

für vereinfachten Umgang. 

Photo

Nachhaltigkeit

Die posso Umweltinitiative für nachhaltiges Handeln. 

Photo 02

Leasing

Leasing von Messeständen. 

Photo 03